×
Sie befinden sich gerade auf medpex.at
Auf medpex.at bleiben Zu medpex.de wechseln
mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
NEOSTRATA SaliZinc Gel 10 AHA
Inhalt: 50 Milliliter
Anbieter: Derma Enzinger GmbH
Darreichungsform: Gel
Grundpreis: 100 ml 34,98 €
Art.-Nr. (PZN): 8628519
GTIN: 8470001653185
Wenn Sie NEOSTRATA SaliZinc Gel 10 AHA kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".

Beschreibung

Ölfreies Gel für leichte bis mittelschwere Akne

Das Salizinc Gel 10 AHA verfügt über entzündungshemmenden Eigenschaften und eignet sich somit ideal für die Behandlung von leichten bis mittelschweren Akneformen. Das Wachstum von Propionibacterium acnes wird gehemmt. Das Gel entfernt abgestorbene Hautzellen und wirkt einer Verstopfung des Talgdrüsenfollikels entgegen. 

  • Glykolsäure baut gesunde Hautzellen auf.
  • Niacinamid hat eine entzündungshemmende Wirkung.
  • Zinkacetat wirkt antibakteriell.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Durchschlagende Wirkung

11 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 10.08.2014
Ich benutze dieses Produkt vor allem für die T-Zone, da ich hier unter Hautunreinheiten und großporiger Haut leide. Das Gel zieht gut ein und die Ergebnisse sind einfach toll- klare, gepflegte Haut.

Sehr empfehlenswert

6 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 04.12.2017
Ich kämpfe seit knapp 10 Jahren gegen die Spätakne.. Gefühlt schon alles ausprobiert. Trockene Haut und dennoch verstopfte Poren. Neostrata ist meine Lösung! Wieso habe ich es nicht schon früher entdeckt. Man muss sich Anfangs auf eine Verschlechterung einstellen, da alles aus der Haut an die Oberfläche kommt. Nach etwa einem Monat merkt man aber, dass die Haut Woche für Woche besser wird. Es enthält viel Alkohol und juckt ordentlich auf der Haut. Also erstmal sehr dünn aufragen. Außerdem hat Neostrata eine weitere Produktserie mit AHA für empfindliche Haut, falls man mit diesem Gel nicht klar kommt. Meine Haut hat sich nach Rötungen und Schälen doch noch daran gewohnt.

Hilft bei Mitessern

6 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.03.2015
Dieses Produkt ist das einzige, welches gegen meine Mitesser auf der Nase und drumherum geholfen hat. Zunächst konnte ich es nur verwenden wenn ich es auf ein mit Gesichtswasser getränktes Wattepad gegeben habe (ein Tröpfchen), danach konnte ich einen ebenso großen Tropfen dünn Aufträgen uns müsste es wieder abnehmen mit Gesichtswasser (sehr starke Rötung und Brennen). Jetzt benutzte ch es über meiner Noreva Alphacid Creme und nur abends. Es brennt, aber ist auszuhalten. Restliche verwendete Produkte, die wohl auch einen Anteil am Erfolg haben: LRP Effaclar H Reinigungsschaum, Alphacid Creme, Zeniac LP Creme, REN Clarifying Toner, Caudalie Traubenwasser.

Das beste dass ich probiert habe

6 von 8 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.03.2017
Normalerweise schreibe ich keine Wertungen aber in diesem Fall mache ich eine Ausnahme weil ich Leute mit dem selbe Probleme wie ich helfen möchte also Leute mit Akne Probleme. Vor drei Monate habe ich mit die Pile aufgehört d.h. Wieder hormonelle Schwankungen und wieder Pikeln. Ich nutze das Produkt seit eine Woche immer morgens und abends, der Zustand meine Haut hat sich deutlich verbessert, ich bekomme nicht mehr so viele Pickel und die Narben heilen schnell. Das Hautbild hat super verbessern deswegen bekommt diese Produkt von mir eine sehr gute Bewertung.

Hilfe gegen Mitesser, aber mit leichten Hautreizungen

4 von 6 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Fräulein-Antje schreibt am 15.06.2017
Das Gel habe ich zweimal am Tag verwendet über einen Zeitraum von ca. 5-6 Monaten. Es zieht schnell ein und man kann dann ganz normal drüber cremen und sich schminken. Dabei muss man aber aufpassen, nicht so viel Produkt zu nehmen, sonst bildet sich eine Art Film auf der Haut. Ich hatte damit ganz gute Erfolge. Mitesser gingen zurück und entzündeten sich deutlich seltener. Ganz frei von unreiner Haut war ich allerdings in dem Zeitraum nicht. Leider hatte ich öfter mit geröteten und gereizten Stellen im Gesicht zu tun, was ich auf das Gel zurückführe. Daher musste ich zwischendurch die Anwendung reduzieren auf 1mal am Tag oder jeden zweiten Tag. Evtl. lag das am enthaltenen Alkohol. Durch meine Schwangerschaft durfte ich das Produkt dann nicht mehr verwenden und habe mir eine Alternative gesucht, welche zudem noch effektiver und ohne Reizungen funktioniert. Das alternative Produkt enthält ebenfalls Fruchtsäuren, aber keinen Alkohol, der pH-Wert ist auch anders. Bei allen Fruchtsäure-Präparaten sollte man auf Sonnencreme nicht verzichten. Man bekommt viel schneller einen Sonnenbrand.

zum Seitenanfang