×
Sie befinden sich gerade auf medpex.at
Auf medpex.at bleiben Zu medpex.de wechseln
mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
Eucerin AtopiControl Akutpflege Creme
Inhalt: 40 Milliliter
Anbieter: Beiersdorf AG Eucerin
Darreichungsform: Creme
Grundpreis: 100 ml 30,72 €
Art.-Nr. (PZN): 8454781
GTIN: 4005800076732
Wenn Sie Eucerin AtopiControl Akutpflege Creme kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
Eucerin AtopiControl Akutpflege Creme
Creme
(22)
40 Milliliter 100 ml 30,72 € 12,29 €
EUCERIN AtopiControl Akut Creme
Creme
(1)
100 Milliliter 100 ml 22,29 € 27,95 €*
22,29 €

Beschreibung

Zur Linderung bei akuten Neurodermitisschüben

Die Eucerin AtopiControl Akutpflege Creme ist speziell für die Neurodermitis Behandlung entwickelt. Sie hilft effektiv bei den Zeichen akuter Schübe wie juckende Haut, Hautrötungen, Hautentzündung sowie atopische Ekzeme. Die Formel der Hautpflege wirkt regenerierend, beruhigend, antibakteriell, ist kühlend und lindert den Juckreiz. Laut dermatologischen Studien eignet sie sich für Erwachsene, Kinder und Babys ab 3 Monaten. Das Risiko von Hautirritationen und Allergien ist mit dieser Creme besonders gering.

Pflegeerlebnis:

  • bei akuten Schüben leichter Neurodermitis
  • zur Linderung von trockener, irritierter und gereizter Haut
  • Intensivpflege für Gesicht und Körper
  • bereits für Babys ab 3 Monaten sowie für Kinder und Erwachsene geeignet

Anwendung:

Bei akuten Schüben die Hautcreme je nach Bedarf auf die betroffenen Hautstellen auftragen.

Hinweis: Gelegentlich kann ein Kältegefühl oder auch ein leichtes Brennen auftreten.

Video

Apotheker-Tipp

Apotheker-Tipp Als sinnvolle Pflege zwischen den akuten Schüben empfehlen wir die Anwendung von Eucerin AtopiControl Lotion. Die Lotion enthält eine Kombination aus konzentrierten Omega-6-Fettsäuren (Nachtkerzenöl und Traubenkernöl) und beruhigendem Extrakt aus der Süßholzwurzel. Dadurch wird die Haut regeneriert und ihre natürliche Barrierefunktion gestärkt. Bei regelmäßiger Anwendung werden so Juckreiz und Spannung gelindert und die Haut fühlt sich weich und spürbar geschmeidiger an.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Vorsicht enthält BHT und EDTA

59 von 65 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Julia O. schreibt am 20.02.2014
Habe mir gleich die ganze Atopi Serie von Eucerin gekauft da ich nicht wusste das in den Produkten bedenklich Stoffe enthalten sind. In dieser Speziellen Creme EDTA und BHT. Meine Neurodermitis hat sich nach der Anwendung dieser Produkte sofort enorm verschlimmert. Leider wird bei der Produktbeschreibung nicht genug auf die Inhaltsstoffe eingegangen.

Brennt auf der Haut, Jucken verschlimmert

47 von 61 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 15.09.2015
hatte viel Hoffnung in dieses Produkt gesetzt, normalerweise schreibe ich keine Rezensionen...aber hier schon. brennt nach dem auftragen auf der Haut wie Hölle und hat alles nur noch viel schlimmer gemacht, schade ums Geld und die Haut

Kortisonersatz

16 von 19 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Gabriela13 schreibt am 08.09.2016
Meine Frau hat an den Handaussenseiten Neurodermitis und in den Handinnenflächen Schuppenflechte mit Pustelbildung. Seitdem sie Atopicontrol von Eucerin benutzt ,sind die Kortisonfreien Phasen erheblich länger geworden. Sie benutzt die Körperlotion für die Hände-mehrmals am Tag. Natürlich ist die Schuppenflechte nicht weg,aber erheblich besser geworden. Die Neurodermitis ist im Moment nicht mehr sichtbar. Ich finde das Produkt klasse,meine Frau findet es überirdisch,weil es wirkt und so schnell einzieht. Immer wieder!Empfehlenswert!!!!!

Empfehlenswert

15 von 18 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.03.2017
Für meine trockene, immer wieder gerötete Haut nach langem ausprobieren endlich mit dieser Creme richtig zufrieden! Schon jahelang benutze ich sie als Tages- sowie auch als Nachtcreme, auch mal als Makeup Untergrund.

Sehr schlechte Erfahrungen

14 von 16 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Ruela schreibt am 07.03.2018
Ich kann die bisherigen schlechten Erfahrungen bestätigen. Die Neurodermitis wurde deutlich schlimmer nach der Anwendung und es hat furchtbar gejuckt und genässt.

zum Seitenanfang