×
Sie befinden sich gerade auf medpex.at
Auf medpex.at bleiben Zu medpex.de wechseln
mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
EFALEX Kapseln
Inhalt: 270 Stück
Anbieter: EB Vertriebs GmbH
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,14 €
Art.-Nr. (PZN): 379330
GTIN: 4260018093081

Meinung u. Testbericht zu EFALEX Kapseln

Bei uns nicht hilfreich

10 von 14 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Michael R. schreibt am 12.05.2018
Meine Tochter hat eine Empfehlung von ihrer Ergotherapeutin erhalten, dieses Medikament doch einmal auszuprobieren. Sie war zu diesem Zeitpunkt 10 Jahre mit diagnostizierter ADHS und LRS. Leider haben die Tabletten bei ihr keinerlei Wirkung gezeigt. Sie selbst hat gemeint ihr geht es viel besser aber das war wohl eher ein Wunschgedanke :) denn im Verhaltensmuster hat sich leider nichts geändert.

sehr gute Wirkung bei ADS

11 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 08.06.2016
Bei meinem Sohn wurde ADS diagnostiziert mit einer Entwicklungsverzögerung. Wir nehmen Efalex bereits seit einem dreiviertel Jahr. Bereits nach 2 Monaten zeigten sich die ersten positiven Veränderungen. Wutausbrüche sind besser kontrollierbar und in der Schule gibt es grosse Fortschritte, mein Sohn schreibt gute Noten. Er ist insgesamt viel ausgeglichener und kann sich zu vorher nun sehr gut konzentrieren, löst selbst umfangreiche Aufgaben in der Schule selbstständig und zügig - Nebenwirkungen habe ich bisher nicht feststellen können. Leider finde ich den Preis langsam überhöht ... Ich kann diese Mittel nur empfehlen, meinem Sohn hilft es sehr!

Empfehlenswert

4 von 5 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.12.2015
Wir leben in Russland. Mein Kind hat ADHS und deshalb haben wir große Probleme in der Schule. Nun seit paar Monate befinden wir uns in der therapeutische Behandlung und der Arzt hat uns diese Produkte verschrieben. Zusammen mit Vita Gerin nehmen wir dieses Produkt. Möchte sagen das erste Erfolge seht Mann schon. Sind gute Dinge Fürs Zukunft

Konnte keine Wirkung feststellen

10 von 12 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 12.05.2013
Ich habe Efalex mehrere Monate als Alternative zu Methylphenidat ausprobiert. Weder ich noch mein Umfeld konnte dabei eine Wirkung feststellen.Da es hauptsächlich zur Behandlung von Kindern mit ADS entwickelt wurde, ich aber erwachsener Betroffener bin und das Produkt zumindest keine Nebenwirkungen zeigte bewerte ich das Produkt noch mit ausreichend. Einen Versuch ist es sicher immer Wert als Alternative zur "Chemie", bei mir hat es leider nicht gewirkt.

Efalex bei ADHS

25 von 26 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Andrea K. schreibt am 07.02.2007
Auch ich hab sehr gute Erfgahrungen mit Efalex gemacht.Mein Sohn nimmt die Kapseln seit ca.einem halben Jahr.Seine Wutausbrüche haben sich deutlich reduziert.Und auch sonst hat sich dadurch viel verändert.Das einzige was ich schade finde,dass dieses Mittel nicht von den Krankenkassen akzeptiert wird.Obwohl es eine echte Alternative ist zu den härteren Sachen wie Ritalin.

Efalex-Kapseln bei ADHS

39 von 42 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Andrea schreibt am 13.08.2006
Haben zwei Sohne mit ADHS, die beide seit Jahren Metylphenidat genommen haben und seit einiger Zeit zusätzlich Efalexkapseln einnehmen. Bei unserem 12jährigem Sohn konnte die Dosis Metylphenidat (Equazym) dadurch erheblich verringert werden und wir denken, dass sogar nach noch ein paar Wochen ganz auf Equazym verzichtet werden kann. Unser 9jähriger Sohn hat zusätzlich ein Tourette-Syndrom und bei ihm konnten wir sogar die Equazym weglassen und zusätzlich auch seine Tic-Tabletten reduzieren, so dass er nur noch eine halbe Tiapridal zusätzlich nehmen muß. Ich kann nur jedem empfehlen auch Efalex auszuprobieren. Es dauert zwar ein paar Wochen, bis die Kapseln wirken, aber es lohnt sich auf alle Fälle. Die Kinder vertragen die Kapseln gut und diese haben keinerlei Nebenwirkungen.

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


zum Seitenanfang