×
Sie befinden sich gerade auf medpex.at
Auf medpex.at bleiben Zu medpex.de wechseln
mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
GC Tooth Mousse Erdbeere
Inhalt: 40 Gramm
Anbieter: Dent-O-Care Dentalvertriebs GmbH
Darreichungsform: Tube
Grundpreis: 100 g 49,47 €
Art.-Nr. (PZN): 9517495

Meinung u. Testbericht zu GC Tooth Mousse Erdbeere

Von unserem Zahnarzt empfohlen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Jelena O. schreibt am 30.08.2019
Den Kindern schmeckt die Mousse und die lassen mich damit ihre Zähne gut putzen. Unser Zahnarzt hat es empfohlen und er und ich auch sehen das Ergebnis davon: die Zähne sind definitiv danach viel besser geworden. Klare Kaufempfehlung!

Wirkt schnell

1 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
gwenno schreibt am 05.03.2019
Das Produkt wurde mir von meiner Dentalhygienikerin empfohlen. Die Empfindlichkeit der Zähne hat bei mir ziemlich schnell nachgelassen, allerdings empfinde ich den bei mir verursachten vermehrten Speichelfluß abends vor dem Zubettgehen ein wenig störend. Der Geschmack ist angenehm und überhaupt nicht künstlich, der Preis hat's in sich. Über die enthaltenen Parabene als Konservierungsmittel sollte sich jeder seine eigenen Gedanken machen.

Empfehlung bei Zahnschmelzdefekten

7 von 9 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 23.11.2017
Meine Tochter hat seit dem Durchbruch der Milchzähne Zahnschmelzdefekte an den Schneidezähnen, die mir große Sorgen bereiteten. Auf Empfehlung meiner Zahnärztin hin, verwende ich das Produkt zweimal die Woche zum Zähneputzen bei ihr und der Zustand der Defekte hat sich nun über 2 Jahre hinweg glücklicherweise nicht verschlimmert! Großer Pluspunkt ist, dass das Tooth Mousse eine große Akzeptanz bei Kindern hat (mein Sohn verwendet es ebenfalls), da es wirklich gut schmeckt. Ganz im Gegensatz zu Elmex Gelee - dessen Anwendung immer ein einziger Kampf war.

Gutes wirksames Produkt

2 von 3 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 01.06.2017
Unser Sohn hatte einige Zeit mit Schmerzempfindlichkeit der Zähne zu kämpfen. Vermutlich durch Säurehaltige Getränke und Obst, neigte er zu Karies/ Löchern und kalkhaltigen Stellen an den Zähnen. Daher wurde ihm vom Kieferorthopäden "Tooth Mousse" empfohlen. Bei täglicher Anwendung abends nach dem Zähneputzen (die Creme wird dünn aufgetragen und sollte ca. 3 Minuten einwirken und darf dann auch verschluckt werden), muss ich sagen, dass Tooth Mousse schon nach kurzer Zeit seinen Zahnzustand wesentlich verbessert hat. Die kalkähnlichen Stellen sind zwar nach fast einem Jahr Anwendung noch nicht ganz verschwunden, aber um diesen gewünschten Erfolg zu erzielen, sollte das Produkt empfohlenerweise, mehrere Jahre hinweg angewendet werden. Also abwarten, aber schon jetzt sind wir mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Wir werden das Produkt auf jeden Fall weiter anwenden und können es nur empfehlen um den Zahn wiederherzustellen und um vorzubeugen. Der Erdbeergeschmack ist angenehm, der Preis zwar etwas hoch, aber eine Tube hält locker 4 Monate.

Unterstützt den Zahnschmelz

3 von 4 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 27.10.2015
Das Produkt wirkt super, es remineralisiert empfindliche Zähne. Bereits nach 2tägiger Anwendung stellte ich fest, dass meine Zähne glatter waren und weniger auf äußere Einflüsse wie Fruchtsäure und heiße Getränke reagierten. Die Anwendung ist einfach: Am besten direkt vor dem Schlafengehen dünn auftragen. Der Geschmack ist gut und dürfte daher auch Kinder ansprechen. Ich bin sehr froh, dieses Produkt entdeckt zu haben und kann es nur weiterempfehlen!

Die Beiträge geben die Meinung unserer Kunden wieder und können eine individuelle Beratung durch den Arzt oder Apotheker nicht ersetzen. Suchen Sie bei gesundheitlichen Problemen immer einen Arzt oder Apotheker auf.

Ihre Meinung zum Produkt

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzerkonto an, wenn Sie eine Meinung zu diesem Produkt abgeben möchten.

Anmelden


zum Seitenanfang