×
Sie befinden sich gerade auf medpex.at
Auf medpex.at bleiben Zu medpex.de wechseln
mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
CYSTORENAL Cranberry plus Kapseln
Inhalt: 60 Stück
Anbieter: Quiris Healthcare GmbH & Co. KG
Darreichungsform: Kapseln
Grundpreis: 1 Stück 0,27 €
Art.-Nr. (PZN): 5022549
GTIN: 4260619720065
Wenn Sie CYSTORENAL Cranberry plus Kapseln kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".

Packungsgrößen

Packungsgrößen Menge Grundpreis Preis
CYSTORENAL Cranberry plus Kapseln
Kapseln
(2)
60 Stück 1 Stück 0,27 € 19,90 €*
15,99 €
Cystorenal Cranberry plus Kapseln
Kapseln
(21)
180 Stück 1 Stück 0,21 € 47,90 €*
37,49 €

Beschreibung

Cranberrys und Kürbiskerne – seit Jahrhunderten bekannt

Der Cranberry- und Kürbiskern-Extrakt bildet die pflanzliche Basis von Cystorenal Cranberry plus Granulat.

Das in Cystorenal Cranberry plus Kapseln enthaltene Vitamin C spielt eine wichtige Rolle für die körpereigenen Funktionen des Immunsystems und damit auch für eine gesunde Blase. Gleichzeitig trägt es zum Schutz der Zellen vor oxidativen Schäden bei.

Cystorenal Cranberry plus Kapseln richtet sich an Frauen und Männer gleichermaßen. Aufgrund der guten Verträglichkeit von Cystorenal Cranberry plus Kapseln ist die Anwendung auch während der Schwangerschaft und Stillzeit möglich.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Zur erhaltung der gesunden Blasenfunktion

32 von 33 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 24.06.2010
Meine Tochter hat Cystorenel Cranberry mit Kürbiskern und Vitamin C ausprobiert und ist davon begeistert. Jahrelange Blasenprobleme hatten ihr enorm zugesetzt. Ständig nahm sie Antibiotika. Jetzt ist sie ihr Leiden fast los. Man muss es nur über längere Zeit einnehmen.

Sehr wirksam

5 von 7 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 28.05.2018
Hilft bei einer auftretenden Blasenentzündung, am besten beim ersten auftreten der Beschwerden einnehmen, dann kann man sich Antibiotika sparen. Ich habe sie im Urlaub immer dabei, gerade nach dem schwimmen wenn es etwas kühler draussen ist, kann man sich dann einiges ersparen.

zum Seitenanfang