×
Sie befinden sich gerade auf medpex.at
Auf medpex.at bleiben Zu medpex.de wechseln
mehr als 5 Mio. Kunden versandkostenfrei ab 20 € schnell & sicher gratis Proben & Bonuspunkte
×
BABYZAHNBÜRSTE Fingerhut
Inhalt: 1 Stück
Anbieter: Megadent Deflogrip Gerhard Reeg GmbH
Darreichungsform: Zahnbürste
Grundpreis: 1 Stück 5,00 €
Art.-Nr. (PZN): 929084
GTIN: 4018994776609
Wenn Sie BABYZAHNBÜRSTE Fingerhut kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb".

Beschreibung

Baby-Zahnbürste "Fingerhut"

Für die gründliche Reinigung schon ab dem Durchbruch der ersten Milchzähnchen.

Einfach über den Zeigefinger stecken und damit Babys Zähnchen abreiben und den Ober- und Unterkiefer massieren.

Der Fingerhut ist aus Silikon, das Baby schon vom Sauger oder Fläschchenaufsatz kennt und damit sehr angenehm.

Das Produkt sollte regelmäßig ausgekocht werden.

Top Kundenmeinungen und Bewertungen


Perfekt für kleine Beisser

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
daisyforbabe schreibt am 13.02.2008
Die ersten Zähne sind noch klein und nur mit dieser Fingerzahnbürste bekommen sie die richtige Pflege. Die Eltern haben alles fest im Griff und man kann das Kind nicht versehentlich verletzen. Außerdem kann einem nichts aus der Hand genommen werden und man hat alles fest im Griff.

Genial

2 von 2 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
andrea d. schreibt am 18.03.2013
Fand ich klasse für meine kleinen damals,weil es einfach eine sehr schonende und wirklich hyghenische Sache ist.Für die Kinder auch nicht erschreckend und wir haben das immer gerne in die Morgenpflege eingebunden und so gewöhnen sich die kleinen auch schon an das richtige Zähneputzen,was dann viel lieber angenommen wird.

praktisch für Babys

0 von 0 Kunden fanden die folgende Meinung hilfreich.
Rezensentin/Rezensent schreibt am 02.07.2010
Die Fingerzahnbürsten finden wir sehr praktisch für die kleinen Babys. Damit hat man ein sehr gutes Gefühl, ob man an den richtigen Stellen putzt. Außerdem machen die kleinen den Mund noch nicht so auf dass man mit einer Kinderlernzahnbürste richtig putzen könnte.

zum Seitenanfang